fbpx

header

Mittwoch, 03 Februar 2021 16:25

Eventim verabschiedet sich vom Markt

Veröffentlicht von:

Der Konzertveranstalter Eventim hat heute angekündigt, Beihilfe zur sozialen Ausgrenzung von Nichtgeimpften zu leisten. Wörtlich hat der CEO Klaus-Peter Schulenberg der Wirtschaftswoche gegenüber auf Nachfrage folgendes gesagt:

„Wenn es genug Impfstoff gibt und jeder sich impfen lassen kann, dann sollten privat wirtschaftliche Veranstalter auch die Möglichkeit haben, eine Impfung zur Zugangsvoraussetzung für Veranstaltungen zu machen“

eventim fbpost

Eine Kampfansage an all jene, die nicht bereit sind, sich mit einem experimentellen Impfstoff die Gesundheit zu versauen. Es ist ein klares Statement, das Herr Klaus-Peter Schulenberg da abgegeben hat. Er stellt sich auf die Seite der Regierungsagenda. Somit wird er und seine Firma zukünftig wohl auf viele Konzertbesucher verzichten müssen und es werden, wohl oder übel auch Arbeitsplätze in der Versenkung verschwinden. Ja ist weiß, das ist ein Prognose, die erst in der Zukunft bestätigt wird, aber es wird so kommen. Die ersten Karten gehen schon zurück... Mögen es viele Menschen gleichtun!

eventim rücksendung

 

Die Regierung proklamiert zwar immer und immer wieder, dass die Impfbereitschaft hoch ist, aber wie wir schon am medizinischen Personal gesehen haben, ist dem nicht so. Die Langzeitwirkung dieses Impfstoffes ist unbekannt, lediglich Versprechungen ohne Beweise liegen auf dem Tisch. Die Impfbereitschaft sinkt, mit jedem Tag, an dem Meldungen über Superinfektionen, Mutanten und tödliche Folgen bekannt werden und in den Medien Platz finden. Angeblich hat das alles nichts mit der Impfung zu tun. Vorerkrankungen sind plötzlich Schuld im Dilemma. Aber die Menschen durchblicken den perversen Plan der Regierenden langsam, aber sicher und so wird die Bewegung der Wahrheit Tag für Tag stärker und größer. Die Menschen wachen auf und erkennen, was hier gespielt wird und welche Agenda im Vordergrund steht! Die Menschen fangen an und denken über das, was in der Zeitung steht und im Fernsehen läuft nach und kombinieren Tatsachen miteinander - sie verbinden die Punkte miteinander und ein komplexes Bild aus Angst, Schiuldzuweisungen und Korruption erblickt das Licht der Welt... Die Menschen wechseln in den Modus der Eigenverantwortung und übernehmen das Ruder. Das wird sicher noch interessant. Irgendwann werden die Regierenden nur noch blanke Gewalt einsetzen können, um die Menschen vom Erwachen abhalten zu können und auch der Versuch wird im Sande verlaufen. Die Zeit ist reif, mehr als reif!

 

 

Wir wünschen Herrn Schulenberg alles Gute mit seiner klaren Haltung, gegenüber der Menscheit, der Gesundheit und dem Grundgesetz. Menschenverachtender geht´s kaum!

Mögen die Eventim-Mitarbeiter es im huldigen, dass er die Firma und somit auch Arbeitsplätze aus blinder Staatstreue an die Wand fährt und in Verruf. Geld ist nicht alles Herr Schulenberg, das werden sie noch lernen!

Er wird wohl nur die Angestellten behalten wollen, die sich das staatlich verordnete Gift in den Körper pumpen lassen.

Howdi

BY THE WAY: Eventim verdient an den Impfterminen! Das Land Schleswig-Holstein hat mit der Vergabe von Impfterminen den Veranstaltungsdienstleister Eventim beauftragt - für den ist es ein neues Geschäftsfeld. Eventim ist mit weiteren Ländern im Gespräch, und steigt damit groß in den Impfmarkt mit ein.

GIER FRISST HIRN!!!

Corona: In SH vergibt Eventim Impftermine

Das Land hat mit der Bewältigung der Impfterminvergabe den Dienstleister Eventim beauftragt....
weiterlesen

 


Weiterführende Informationen zu diesem Thema:

Corona-Impfskepsis bei Ärzten und Pflegekräften: Querdenker in Weiß

Erschreckend viele Menschen in Gesundheitsberufen wollen sich nicht gegen Corona impfen lassen. Da hilft nur Zwang....
weiterlesen

 

In deutschen Heimen: Todesfälle und Infektionen in Wochen nach Impfung

Zu normalen Zeiten wäre es ein Skandal, doch während der angeblichen Corona-Pandemie werden diese "Zufälle ohne Zusammenhang" hingenommen....
weiterlesen

 

CTS Eventim schreibt weiter Verlust und wagt keine Prognose

DJ CTS Eventim schreibt weiter Verlust und wagt keine Prognose FRANKFURT (Dow Jones)--Der Event-Veranstalter und Ticket-Anbieter CTS Eventim leidet auch im dritten Quartal unter den Auswirkungen...
weiterlesen

Letzte Änderung am Donnerstag, 11 März 2021 09:08
Publiziert in Deutschland

UpToDate

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren unseren kostenlosen Newsletter. Wir spammen Sie nicht zu! Sie erhalten höchstens 1 bis 2 Mal im Monat Post mit den wichtigsten News, Infos und Terminen von uns. Selbstverständlich können Sie sich jederzeit wieder abmelden und Ihre Daten sind bei uns sicher.

Machen Sie mit...

Blickpunkt-News ist ein riesiges Blogsystem. Schreiben auch Sie einen Artikel, der die Menschen bewegt und begeistert! Auf Blickpunkt-News.de schreiben Sie die Nachrichten! Alle neuen Artikel werden auf der Startseite angezeigt, die erfolgreichsten sogar in prominenter Position ...  Alle Artikel werden ebenfalls auf unserer FacebookSeite und in unserem Telegramkanal gelistet und besonders gute Artikel werden sogar via Facebook-Ads beworben. Für Sie ist das alles komplett kostenlos!

JETZT STARTEN

Das könnte Sie interesssieren

Februar 16, 2021

Vom Denken, oder denken man denkt!

Kategorie: Corona-Updates Autor: Roman Lasota
Stirbt ein Mensch mit multiplen Vorerkrankungen und hat einen positiven Test, stirbt er immer an Corona. Stirbt ein Mensch mit multiplen Vorerkrankungen nach einer Impfung, stirbt er immer an seinen Vorerkrankungen. Wenn Du einen Bluter mit einem Messer…
Apr 02, 2020

Die Immobilie als Vorerbe

Laut Experten umfasst mittlerweile jedes zweite Erbe in Deutschland eine Immobilie. Damit darum kein Streit entsteht, denken viele schon zu Lebenszeiten daran Immobilien, Geld und…

Technisches

kleineslogo

Menü:

INFORMATIVES:

Formalitäten:

 

 

kleineslogo

NICHTS VERPASSEN ...

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren unseren kostenlosen Newsletter. Wir spammen Sie nicht zu! Sie erhalten höchstens 1 bis 2 Mal im Monat Post mit den wichtigsten News, Infos und Terminen von uns. Selbstverständlich können Sie sich jederzeit wieder abmelden und Ihre Daten sind bei uns sicher.

Wenn Sie möchten, das das, was Sie hier (in der Community) posten auch auf der öffentlichen TICKER-SEITE (Menüpunkt "Ticker") zu sehen ist, nehmen Sie bitte die entsprechenden Einstellung vor. Standardmäßig ist alles auf "Privat" gesetzt. So können nur Mitglieder der Community, mit denen Sie befreundet sind Ihre persönlichen Angaben und Ihre Einträge (Postings) sehen.

anleitung privatpost

Sie können diese Einstellung auch in den Privatsphäre-Einstellungen dauerhaft verändern, damit Sie nicht zu jedem Post Hand anlegen müssen. Uns ist es hier wichtig, Ihre Privatsphäre zu schützen und sind deswegen auf "Nummer Sicher" gegangen. ;-)

Wenn Sie Ihr Postings dauerhaft auf "Öffentlich" stellen möchten, nutzen Sie den folgenden PFAD:
Profil > Privatsphäre > Allgemein > "Mein Profil" auf <ÖFFENTLICH> stellen
Ihr komplettes Profil kann so trotzdem nur von registrierten Mitgliedern angesehen werden.

 


Nachrichten, Meldungen und Emails
Wenn Sie über Mitteilungen und Nachrichten (z.B. Neue Nachricht, geteilte Inhalte oder neue Likes), die in der Community angezeigt werden auch per Email benachrichtigt werden möchten, müssen Sie den Versand von Emails gesondert einstellen. Wenn Sie diese Funktion nicht nutzen wollen, werden Ihnen Ihre Meldungen ausschließlich auf dieser Website angezeigt. Wenn Sie sehr aktiv in der Community sind, macht es eventuell Sinn, sich die Meldungen auch per Email zusenden zu lassen. Einstellungen für Emailbenachrichtigungen und Meldungen