fbpx

header

Montag, 22 Februar 2021 09:10

Wie finden Sie die richtige Hausverwaltung?

Veröffentlicht von:
Wie finden Sie die richtige Hausverwaltung? © Jonas Denil / Unsplash

Bei der Verwaltung von Mietwohnungen und Wohneigentümergemeinschaften spielt die Hausverwaltung eine wichtige Vermittlerrolle.

Sie übernimmt nicht nur die zentrale Verwaltung des Objekts, sondern kümmert sich auch um die gesamten organisatorischen Vorgänge und agiert als Kommunikator zwischen dem Eigentümer und den Parteien des Hauses. Worauf sollten Eigentümer bei der Auswahl der Hausverwaltung achten?

Zusammenfassend gesagt, übernimmt eine Hausverwaltung die Geschäftsführung einer Wohnungseigentümergemeinschaft (WEG) oder einer Immobilie mit verschiedenen Mietparteien. Dazu gehören unter anderem verschieden finanzielle Belange als auch die Ausarbeitung einer Hausordnung. Da die Aufgaben eines Hausverwalters allerdings nicht gesetzlich festgelegt sind, müssen diese in einem Verwaltervertrag geregelt werden.

 

Woran erkenne ich die optimale Hausverwaltung?

Suchen Eigentümer einen Hausverwalter, suchen sie häufig zunächst im Internet, wie zum Beispiel auf den Seiten des Immobilienverband Deutschland (IVD) nach einem geeigneten Kandidaten. Eine abgeschlossene Ausbildung als Immobilienkaufmann oder ein Studium im kaufmännischen Bereich bieten oft eine solide Grundlage für den Beruf des Hausverwalters. Es gibt aber auch viele Quereinsteiger, die sich durch Fortbildungen für die Verwaltertätigkeit qualifiziert haben.

Die kürzlich in Kraft getretene WEG-Reform sieht allerdings vor, dass (nach einer Übergangszeit bis zum 01.12.2022) jeder Verwalter auf Verlangen der Wohnungseigentümer einen Zertifikatsnachweis vorlegen können muss und somit jeder Wohnungseigentümer das Recht hat, vom Verwalter einen Sachkundenachweis zu verlangen. Das bedeutet, der Verwalter sollte bei der IHK eine unabhängige Sachkundeprüfung zum zertifizierten Verwalter abgelegt haben.  

Neben den beruflichen Grundlagen sind die Referenzen ein wichtiger Punkt. Außerdem können Sie an der Anzahl der bereits verwalteten Einheiten erkenn, ob die Hausverwaltung schon längere Zeit am Markt etabliert ist.  

 

 

Transparenz und Nähe zum Objekt

Werfen Sie auch einen Blick auf die angebotenen Leistungen. Sind sie transparent genug? Eine gute Hausverwaltung führt ihre Leistungen und Kosten übersichtlich und transparent auf. Auf den ersten Blick ist erkennbar, welche Leistungen pauschal vergütet und welche Zusatzleistungen gesondert abgerechnet werden müssen.

Damit der Verwalter regelmäßig vor Ort tätig werden kann, empfiehlt es sich, eine Hausverwaltung zu engagieren, die sich in der Nähe der Immobilie befindet.

Wie in jedem Beruf können auch einer Hausverwaltung Fehler unterlaufen. Da es sich aber gerade bei diesem Beruf um hohe Geldsumme drehen kann, lohnt es sich zu überprüfen, ob die Hausverwaltung über eine Vermögensschadenhaftpflichtversicherung verfügt.

 

Sie sind auf der Suche nach einer Hausverwaltung?  Kontaktieren Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.


Letzte Änderung am Freitag, 05 März 2021 11:20
Publiziert in Immobilien
Judith Lenz

Es ist mir eine Freude, in diesen besonderen Zeiten, diese neue Möglichkeit des freien und offenen Meinungsaustauch zu unterstützen. Gerade jetzt ist es so wichtig, dass die Menschen nicht nur wieder zusammenfinden sondern auch zusammenhalten. Ist es nicht wunderbar, wenn unterschiedliche Meinungen und Sachinformationen zusammenkommen?
Ist es nicht genau das, was uns Menschen in unserer Entwicklung weiter bringt? Sollten wir nicht offen für die Ansichten anderer sein?
Und was genau bedeutet es denn über die Wahrheit zu sprechen? Ist Wahrheit nicht letztendlich nur subjektiv basierend auf den Erfahrungen, dem Wissen dessen, was jeder einzelne in seinem Leben erfahren und erlebt hat?
Ich finde das großartig und unglaublich spannend die Geschichten von anderen Menschen erfahren zu dürfen - es macht unser Leben doch bunt und vielfältig und es ist eine enorme Bereicherung.
In jeder Krise liegen so viele Chancen...packen wir es an!

...im Hauptberuf bin ich gern Ihre Ansprechpartnerin für Berlin und deutschlandweite Projekte, Investments und Globalverkäufe in den Bereichen Residential und Commercial. Spezialisiert auf Sozialimmobilien – von Vermarktungskonzepten für Grundstücke bis hin zur Bestandsimmobilie.
2015 in Berlin angekommen, war ich vorher über 20 Jahre überwiegend in allen europäischen Ländern aber auch in USA und China in der grafischen Industrie unterwegs. Im Business Development & Vertrieb wurden von mir kundenspezfische Produkte für die Automobil-, Textil- oder Pharmaindustrie entwickelt, zur Marktreife gebracht und vertrieben.
Seit 2008 bin ich als Unternehmens- und Wirtschaftsberaterin selbstständig.
Die YOUR TIMES GmbH wurde 2013 von mir gegründet, in der ich heute 100%ige Gesellschafterin bin.
2015 habe ich mein Leben komplett verändert, bin nach Berlin gezogen und als Quereinsteiger in die Immobilienbranche eingestiegen. Durch stetige Weiterbildungsmaßnahmen habe ich mir in kürzester Zeit ein Fachwissen im Investmentbereich Residential und Commercial aufgebaut.
Durch die Fähigkeit auf Menschen zu zugehen und sie in all ihren Belangen ernst zu nehmen, wird heute ein umfassendes Netzwerk aus Investoren, Bauträgen, Projektentwicklern, Familiy Offices von der YOUR TIMES betreut und beraten.

Positiv, kompetent, und verbindlich….Immobilienvermarktung ist Vertrauenssache!

 

 


UpToDate

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren unseren kostenlosen Newsletter. Wir spammen Sie nicht zu! Sie erhalten höchstens 1 bis 2 Mal im Monat Post mit den wichtigsten News, Infos und Terminen von uns. Selbstverständlich können Sie sich jederzeit wieder abmelden und Ihre Daten sind bei uns sicher.

Machen Sie mit...

Blickpunkt-News ist ein riesiges Blogsystem. Schreiben auch Sie einen Artikel, der die Menschen bewegt und begeistert! Auf Blickpunkt-News.de schreiben Sie die Nachrichten! Alle neuen Artikel werden auf der Startseite angezeigt, die erfolgreichsten sogar in prominenter Position ...  Alle Artikel werden ebenfalls auf unserer FacebookSeite und in unserem Telegramkanal gelistet und besonders gute Artikel werden sogar via Facebook-Ads beworben. Für Sie ist das alles komplett kostenlos!

JETZT STARTEN

Das könnte Sie interesssieren

Feb 11, 2021

Niemand der sein Land liebt lässt sowas zu!

Sie macht uns gesichtlos, ausdruckslos, gefühllos, bewegungslos, emphatielos und einige Menschen komplett gehirnlos! Sie macht Gesunde krank und Kranke und Alte lässt sie alleine…
Jan 18, 2021

FFP2-Maskenpflicht in Bayern

Wer nachfragt und nicht blind folgt erhält Auskunft. Die FFP2-Maskenpflicht in Bayern entbehren jeglicher Grundlage und bereits zum wiederholten Male wird Willkür angewendet!…

Technisches

kleineslogo

Menü:

INFORMATIVES:

Formalitäten:

 

 

kleineslogo

NICHTS VERPASSEN ...

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren unseren kostenlosen Newsletter. Wir spammen Sie nicht zu! Sie erhalten höchstens 1 bis 2 Mal im Monat Post mit den wichtigsten News, Infos und Terminen von uns. Selbstverständlich können Sie sich jederzeit wieder abmelden und Ihre Daten sind bei uns sicher.

Wenn Sie möchten, das das, was Sie hier (in der Community) posten auch auf der öffentlichen TICKER-SEITE (Menüpunkt "Ticker") zu sehen ist, nehmen Sie bitte die entsprechenden Einstellung vor. Standardmäßig ist alles auf "Privat" gesetzt. So können nur Mitglieder der Community, mit denen Sie befreundet sind Ihre persönlichen Angaben und Ihre Einträge (Postings) sehen.

anleitung privatpost

Sie können diese Einstellung auch in den Privatsphäre-Einstellungen dauerhaft verändern, damit Sie nicht zu jedem Post Hand anlegen müssen. Uns ist es hier wichtig, Ihre Privatsphäre zu schützen und sind deswegen auf "Nummer Sicher" gegangen. ;-)

Wenn Sie Ihr Postings dauerhaft auf "Öffentlich" stellen möchten, nutzen Sie den folgenden PFAD:
Profil > Privatsphäre > Allgemein > "Mein Profil" auf <ÖFFENTLICH> stellen
Ihr komplettes Profil kann so trotzdem nur von registrierten Mitgliedern angesehen werden.

 


Nachrichten, Meldungen und Emails
Wenn Sie über Mitteilungen und Nachrichten (z.B. Neue Nachricht, geteilte Inhalte oder neue Likes), die in der Community angezeigt werden auch per Email benachrichtigt werden möchten, müssen Sie den Versand von Emails gesondert einstellen. Wenn Sie diese Funktion nicht nutzen wollen, werden Ihnen Ihre Meldungen ausschließlich auf dieser Website angezeigt. Wenn Sie sehr aktiv in der Community sind, macht es eventuell Sinn, sich die Meldungen auch per Email zusenden zu lassen. Einstellungen für Emailbenachrichtigungen und Meldungen