fbpx

header

Sonntag, 20 September 2020 18:08

Hausverkauf: 3 Tipps für die Besichtigung

Veröffentlicht von:
Hausverkauf: 3 Tipps für die Besichtigung damedeeso/Depositphotos.com

Wer eine Immobilie verkaufen möchte, muss früher oder später Fremde in die (noch) eigenen vier Wände lassen. Damit Sie dabei schnell den richtigen Käufer finden und nicht zahlreiche Interessenten durchs Haus führen, die am Ende doch einen Rückzieher machen, helfen Ihnen diese drei Tipps.

Anfragen aussieben
Die Nachfrage nach Immobilien ist groß. Das gilt besonders für die großen Städte, aber auch immer stärker für ländliche Regionen. Dementsprechend viele Anfragen erhalten die meisten Immobilienbesitzer auf ihr Inserat. Um Besichtigungstourismus vorzubeugen und keine Zeit mit Scheininteressenten zu verschwenden, bietet es sich daher an, schon vor der ersten Besichtigung auszusieben. Ein „Open House“, bei dem jeder der mag vorbeikommen kann, sieht vielleicht in amerikanischen Filmen nach einer guten Idee aus, im realen Leben kann das jedoch schnell chaotisch werden. Profi-Makler setzen in Ihren Inseraten deshalb zum einen auf gute und aussagekräftige Fotos und Beschreibungen, zum anderen laden Sie jedoch auch nur potenzielle Käufer ein, die bereit sind einen Interessentenfragebogen auszufüllen.


Die Immobilie im besten Licht präsentieren
Der zweite Tipp versteht sich für viele wahrscheinlich von selbst, ist aber dennoch wichtig zu erwähnen. Denn viele Leute unterschätzen, wie wichtig der erste Eindruck einer Immobilie für die Kaufentscheidung und den letztendlichen Verkaufspreis ist. Der Immobilienkauf ist keine rein rationale Sache. Interessenten haken keine Liste an Ausstattungsmerkmalen im Kopf ab, sondern fragen sich: Kann ich mir vorstellen hier zu leben? Die Immobilie sollte bei der Besichtigung deshalb möglichst frei von Ihren eigenen persönlichen Gegenständen sein. Räumen Sie nicht nur oberflächlich aus, sondern verstauen Sie alles, was von der eigentlichen Immobilie ablenkt in Schränken. Wenn die letzte Renovierung schon ein Weilchen her ist, kann es sich sogar lohnen, vor dem Verkauf noch einmal in einen frischen Anstricht oder andere Schönheitsreparaturen zu investieren. Wenn Sie zum Verkaufszeitpunkt gar nicht mehr selbst in der Immobilie wohnen, ist außerdem ein professionelles Homestaging eine gute Idee.


Gute Vorbereitung ist das A und O
Auch wenn der erste Eindruck sehr wichtig ist: Käufer verlassen sich nicht rein auf das, was sie sehen. Stellen Sie sich darauf ein, mit Fragen zur Immobilie und zur Umgebung gelöchert zu werden. Vom Baujahr über die nächstgelegene Kita kann alles kommen. Grundsätzlich ist es nicht schlimm, eine Antwort nicht zu kennen, doch wenn Interessenten das Gefühl haben, Sie weichen Fragen aus, macht sie das schnell skeptisch. Wichtig ist es auch, dass Sie die vermeintlichen Mängel ihrer Immobilie kennen. Denn die nutzen Käufer häufig, um den Preis zu drücken. Machen Sie also klar, dass alle Schwachstellen schon in den Angebotspreis einberechnet sind – Voraussetzung hierfür ist selbstverständlich eine professionelle Wertermittlung.
Häufig haben Verkäufer keine Zeit, Interessenten auszusieben, die Immobilie für den Verkauf herzurichten und zahlreiche Besichtigungen durchzuführen. Ein Immobilienmakler kann hier eine große Unterstützung sein. Und er bringt gleich noch einen Vorteil mit sich: Er ist ein echter Verkaufsprofi, der mit der nötigen Distanz an die Verkaufsverhandlungen heran geht.


Sie haben keine Zeit, sich um die Besichtigungen zu kümmern? Kontaktieren Sie uns jetzt, wir unterstützen Sie gerne.

Rechtlicher Hinweis: Dieser Beitrag stellt keine Steuer- oder Rechtsberatung im Einzelfall dar. Bitte lassen Sie die Sachverhalte in Ihrem konkreten Einzelfall von einem Rechtsanwalt und/oder Steuerberater klären.

 

KONTAKT YOUR TIMES GmbH REAL ESTATE

Letzte Änderung am Mittwoch, 13 Januar 2021 10:03
Publiziert in Immobilien
Judith Lenz

Es ist mir eine Freude, in diesen besonderen Zeiten, diese neue Möglichkeit des freien und offenen Meinungsaustauch zu unterstützen. Gerade jetzt ist es so wichtig, dass die Menschen nicht nur wieder zusammenfinden sondern auch zusammenhalten. Ist es nicht wunderbar, wenn unterschiedliche Meinungen und Sachinformationen zusammenkommen?
Ist es nicht genau das, was uns Menschen in unserer Entwicklung weiter bringt? Sollten wir nicht offen für die Ansichten anderer sein?
Und was genau bedeutet es denn über die Wahrheit zu sprechen? Ist Wahrheit nicht letztendlich nur subjektiv basierend auf den Erfahrungen, dem Wissen dessen, was jeder einzelne in seinem Leben erfahren und erlebt hat?
Ich finde das großartig und unglaublich spannend die Geschichten von anderen Menschen erfahren zu dürfen - es macht unser Leben doch bunt und vielfältig und es ist eine enorme Bereicherung.
In jeder Krise liegen so viele Chancen...packen wir es an!

...im Hauptberuf bin ich gern Ihre Ansprechpartnerin für Berlin und deutschlandweite Projekte, Investments und Globalverkäufe in den Bereichen Residential und Commercial. Spezialisiert auf Sozialimmobilien – von Vermarktungskonzepten für Grundstücke bis hin zur Bestandsimmobilie.
2015 in Berlin angekommen, war ich vorher über 20 Jahre überwiegend in allen europäischen Ländern aber auch in USA und China in der grafischen Industrie unterwegs. Im Business Development & Vertrieb wurden von mir kundenspezfische Produkte für die Automobil-, Textil- oder Pharmaindustrie entwickelt, zur Marktreife gebracht und vertrieben.
Seit 2008 bin ich als Unternehmens- und Wirtschaftsberaterin selbstständig.
Die YOUR TIMES GmbH wurde 2013 von mir gegründet, in der ich heute 100%ige Gesellschafterin bin.
2015 habe ich mein Leben komplett verändert, bin nach Berlin gezogen und als Quereinsteiger in die Immobilienbranche eingestiegen. Durch stetige Weiterbildungsmaßnahmen habe ich mir in kürzester Zeit ein Fachwissen im Investmentbereich Residential und Commercial aufgebaut.
Durch die Fähigkeit auf Menschen zu zugehen und sie in all ihren Belangen ernst zu nehmen, wird heute ein umfassendes Netzwerk aus Investoren, Bauträgen, Projektentwicklern, Familiy Offices von der YOUR TIMES betreut und beraten.

Positiv, kompetent, und verbindlich….Immobilienvermarktung ist Vertrauenssache!

 

 


UpToDate

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren unseren kostenlosen Newsletter. Wir spammen Sie nicht zu! Sie erhalten höchstens 1 bis 2 Mal im Monat Post mit den wichtigsten News, Infos und Terminen von uns. Selbstverständlich können Sie sich jederzeit wieder abmelden und Ihre Daten sind bei uns sicher.

Machen Sie mit...

Blickpunkt-News ist ein riesiges Blogsystem. Schreiben auch Sie einen Artikel, der die Menschen bewegt und begeistert! Auf Blickpunkt-News.de schreiben Sie die Nachrichten! Alle neuen Artikel werden auf der Startseite angezeigt, die erfolgreichsten sogar in prominenter Position ...  Alle Artikel werden ebenfalls auf unserer FacebookSeite und in unserem Telegramkanal gelistet und besonders gute Artikel werden sogar via Facebook-Ads beworben. Für Sie ist das alles komplett kostenlos!

JETZT STARTEN

Das könnte Sie interesssieren

Januar 25, 2021

MIND-RESET versus THE GREAT RESET

Kategorie: Gesundheit Autor: Roman Lasota
Die Pläne des WEF und der dort engagierten Länder und Unternehmen bezüglich des „GREAT RESET“ sind im Moment in aller Munde und werden gar nicht mehr bestritten, sondern sogar offensiv befeuert. Bestritten wird allerdings der Weg mit dem dieser den Menschen…
Februar 23, 2021

Corona, die Apokalypse!

Kategorie: Meinungen Autor: Jeannine Schupp
Heute habe ich einen wirklich guten Text auf Facebook gefunden. Den Beitrag dieser unbekannten Person möchte ich gerne hier veröffentlichen ohne weiteren Kommentar. "Die Zahlen steigen nicht. Wenn die Zahlen nicht steigen, sind´s die Mutanten aus Kriwwinog.…
Jan 12, 2021

Corona Quo Vadis "Kamingespräch" (Video)

Am 19. Dezember 2020 fand das erste "Kamingespräch" als Jahresrück- und Ausblick statt. In dieser Runde trafen sich Viviane Fischer (Rechtsanwältin und Volkswirtin), Reiner…
Jan 18, 2021

FFP2-Maskenpflicht in Bayern

Wer nachfragt und nicht blind folgt erhält Auskunft. Die FFP2-Maskenpflicht in Bayern entbehren jeglicher Grundlage und bereits zum wiederholten Male wird Willkür angewendet!…
Jan 30, 2021

Sei ein guter Toter, stirb an Corona!

Was muss eigentlich noch passierren bis der Letzte merkt was läuft! Mein Sohn hat einen Unfall, wird mit Blaulicht ins Krankenhaus gefahren, möglicherweise innere Verletzungen die…
Feb 20, 2021

Klinikschließungen mitten in der Coronapandemie

Seit Jahren wird vom Pflegenotstand gesprochen und geschrieben, doch es tut sich nichts. Jetzt schließen mitten in der Pandemie zahlreiche Krankenhäuser. Erst unrentabel, dann…
Mär 17, 2021

Bin ich dir wichtig?

Der Weg zur Hölle ist mit guten Absichten gepflastert... Dem Staufenkaiser Friedrich dem 2. wird ein gar grausiges Experiment zugeschrieben. Er selbst hegte dabei keinen bösen…
Feb 11, 2021

Niemand der sein Land liebt lässt sowas zu!

Sie macht uns gesichtlos, ausdruckslos, gefühllos, bewegungslos, emphatielos und einige Menschen komplett gehirnlos! Sie macht Gesunde krank und Kranke und Alte lässt sie alleine…

Technisches

kleineslogo

Menü:

INFORMATIVES:

Formalitäten:

 

 

kleineslogo

NICHTS VERPASSEN ...

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren unseren kostenlosen Newsletter. Wir spammen Sie nicht zu! Sie erhalten höchstens 1 bis 2 Mal im Monat Post mit den wichtigsten News, Infos und Terminen von uns. Selbstverständlich können Sie sich jederzeit wieder abmelden und Ihre Daten sind bei uns sicher.

Wenn Sie möchten, das das, was Sie hier (in der Community) posten auch auf der öffentlichen TICKER-SEITE (Menüpunkt "Ticker") zu sehen ist, nehmen Sie bitte die entsprechenden Einstellung vor. Standardmäßig ist alles auf "Privat" gesetzt. So können nur Mitglieder der Community, mit denen Sie befreundet sind Ihre persönlichen Angaben und Ihre Einträge (Postings) sehen.

anleitung privatpost

Sie können diese Einstellung auch in den Privatsphäre-Einstellungen dauerhaft verändern, damit Sie nicht zu jedem Post Hand anlegen müssen. Uns ist es hier wichtig, Ihre Privatsphäre zu schützen und sind deswegen auf "Nummer Sicher" gegangen. ;-)

Wenn Sie Ihr Postings dauerhaft auf "Öffentlich" stellen möchten, nutzen Sie den folgenden PFAD:
Profil > Privatsphäre > Allgemein > "Mein Profil" auf <ÖFFENTLICH> stellen
Ihr komplettes Profil kann so trotzdem nur von registrierten Mitgliedern angesehen werden.

 


Nachrichten, Meldungen und Emails
Wenn Sie über Mitteilungen und Nachrichten (z.B. Neue Nachricht, geteilte Inhalte oder neue Likes), die in der Community angezeigt werden auch per Email benachrichtigt werden möchten, müssen Sie den Versand von Emails gesondert einstellen. Wenn Sie diese Funktion nicht nutzen wollen, werden Ihnen Ihre Meldungen ausschließlich auf dieser Website angezeigt. Wenn Sie sehr aktiv in der Community sind, macht es eventuell Sinn, sich die Meldungen auch per Email zusenden zu lassen. Einstellungen für Emailbenachrichtigungen und Meldungen