fbpx

header

Montag, 11 Januar 2021 21:26

Wie wird die Welt nach Corona? Prognosen von Zukunftsforschern zeigen die Welt nach Covid 19

Veröffentlicht von:

Die harte Fessel von Corona hat Deutschland felsenfest in der Hand. Restaurants und Bildungseinrichtungen sind geschlossen, Kontaktverbote schränken unser gesellschaftliches Leben weiter ein. Aber wie wird die Welt nach Corona sein? Experten prophezeien vier mögliche Zukunftsperspektiven, wie Covid 19 unsere Gesellschaft und Wirtschaft dauerhaft verändern wird.

Prognose 1: Absolute Isolation
Wir alle waren uns sicher, dass ein stabiles Wirtschaftsland wie Deutschland nichts so schnell erschüttern kann. Covid 19 hat dieses Urvertrauen in unser Land zutiefst erschüttert und diese Sicherheit womöglich dauerhaft zerstört. Was also folgt nach dem sozialen Shutdown? Laut Experten ist es möglich, dass sich dieses Misstrauen in einem Großteil der Bevölkerung verankern kann.

In der Folge wird es dann zur Normalität, dass wir etwa bei potenziellen Partnern medizinische Parameter abklopfen oder hygienische Übervorsicht beim Einkaufen walten lassen. Und auch unsere Reisefreiheit ist nicht mehr die, die sie einmal war. Bei Reisen in Nicht-EU-Länder können langwierige Visumverfahren drohen, Handelsabkommen unter Staaten gewähren nicht mehr die vorherige Grundversorgung. Isolation ist an der Tagesordnung, nicht nur privat, sondern auch global.

Prognose 2: Der totale Crash
Corona hat die Welt ins Straucheln gebracht. Und so schnell kommt nicht nur unsere, sondern auch die globale Wirtschaft nicht mehr auf die Beine. Nationale Interessen werden verstärkt vertreten, das Vertrauen in globale Zusammenarbeit ist schwer erschüttert. Jedes Land ist sich selbst am nächsten, Grenzschließungen und der Kampf und das Zurückkalten von Kapazitäten wie Medikamenten oder Grundnahrungsmitteln ist die Folge. Die weltweite Wirtschaft ist nervös und hält seine Ressourcen, welche bisher großzügig exportiert wurden zurück – mit drastischen Folgen für die übrigen Länder.

Prognose 3: Regionale Wirtschaft rückt in den Vordergrund
Die globale Gesellschaft ist nicht mehr die, die sie einmal war. Lokale Strukturen profitieren hingegen von der Entwicklung. Das Fleisch vom Biobauern nebenan ist das neue Superfood. Und auch gesellschaftlich haben wir dazugelernt. Familie, Freunde, die Natur und der eigene Wohlstand in Form von Eigentum werden jetzt wieder wertgeschätzt und sorgen für ein neues Revival. Kleine, sich abgrenzende Gesellschaften entwickeln sich – positiv, wie negativ.

Prognose 4: Adaption
Das wohl für uns alle bestmögliche Szenario ist die Prognose Nr. 4. Experten halten es nämlich auch für möglich, dass unsere Welt tatsächlich gestärkt aus der Krise heraustritt und wir verantwortungsvoller und weitsichtiger miteinander und unserer Umwelt umgehen.
Wir sind flexibler im Umgang miteinander und passen uns Veränderungen an. Die Weltwirtschaft wächst, dafür aber deutlich langsamer als ehemals. Teilweise stagniert sie, was die Bevölkerung jedoch nicht verunsichert. Werte wie Freiheit und Gesundheit werden wieder wertgeschätzt, der reine Dollar ist nicht mehr das Einzige was zählt. Neue Geschäftsmodelle entwickeln sich, sozial und ökologisch steht auf dem Plan; denn das ist es, was der Kunde nun möchte.

Fazit: Experten sind sich uneinig, halten es jedoch für wahrscheinlich, dass eine der vier möglichen Zukunftsprognosen eintreten wird. Was schon jetzt klar ist - die Welt nach Covid 19 wird sich definitiv verändern. Wird unsere Wirtschaft dauerhaft schwächeln oder werden wir sowohl gesellschaftlich, als auch wirtschaftlich flexibler und verantwortungsbewusster? Schlussendlich liegt es auch in der Hand jedes Einzelnen.

 

VIDEOTIPP: Viele Menschen glauben, diese Krise ist inszeniert und von langer Hand geplant. Paul Schreyer ist Chef des Multipolar-Magazins und hat sich mit dieser Thematik umfassen auseinandergesetzt. Er schaute in die Vergangenheit und es kam unfassbares zu Tage. Aber schauen Sie selbst:

Letzte Änderung am Mittwoch, 13 Januar 2021 12:51
Publiziert in Gesellschaft
Hans Lübke

Ich bin Hans Lübke und ich lese und schreibe für mein Leben gern. Ich freue mich, dass es hier die Möglichkeit gibt, an einer ganz neuen Form des Journalismus, von Anfang an mitzuwirken.


UpToDate

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren unseren kostenlosen Newsletter. Wir spammen Sie nicht zu! Sie erhalten höchstens 1 bis 2 Mal im Monat Post mit den wichtigsten News, Infos und Terminen von uns. Selbstverständlich können Sie sich jederzeit wieder abmelden und Ihre Daten sind bei uns sicher.

Machen Sie mit...

Blickpunkt-News ist ein riesiges Blogsystem. Schreiben auch Sie einen Artikel, der die Menschen bewegt und begeistert! Auf Blickpunkt-News.de schreiben Sie die Nachrichten! Alle neuen Artikel werden auf der Startseite angezeigt, die erfolgreichsten sogar in prominenter Position ...  Alle Artikel werden ebenfalls auf unserer FacebookSeite und in unserem Telegramkanal gelistet und besonders gute Artikel werden sogar via Facebook-Ads beworben. Für Sie ist das alles komplett kostenlos!

JETZT STARTEN

Das könnte Sie interesssieren

Februar 23, 2021

Corona, die Apokalypse!

Kategorie: Meinungen Autor: Jeannine Schupp
Heute habe ich einen wirklich guten Text auf Facebook gefunden. Den Beitrag dieser unbekannten Person möchte ich gerne hier veröffentlichen ohne weiteren Kommentar. "Die Zahlen steigen nicht. Wenn die Zahlen nicht steigen, sind´s die Mutanten aus Kriwwinog.…
Februar 20, 2021

Glaub mir, ich sage die Wahrheit!

Kategorie: Geschichte Autor: Michael Anders
„Glaub mir, ich sage die Wahrheit! - Wenn Du mir das nicht glaubst, lüge ich Dir nie wieder was vor!“ Es ist schon eigenartig, was auf dieser Welt passiert. Die Coronakrise hat dazu geführt, dass sich die Menschen nicht mehr verstehen und in Gruppen…
Feb 09, 2021

Der Coronaskandal aus dem Innenministerium!

Es ist einfach unglaublich! Seit Tagen berichten die Welt und der Focus über das Papier aus dem Innenministerium, welches die Coronamassnahmen fiktiv herbeigeführt hat. Forscher,…
Feb 19, 2021

Es geht um unsere Gesundheit! Wirklich?

Geht es bei politischen Entscheidungen zum Thema "Gesundheit" eigentlich wirklich um die Gesundheit der Menschen, oder vordergründig um die "finanzielle Gesundheit" der Konzerne?…
Mär 17, 2021

Bin ich dir wichtig?

Der Weg zur Hölle ist mit guten Absichten gepflastert... Dem Staufenkaiser Friedrich dem 2. wird ein gar grausiges Experiment zugeschrieben. Er selbst hegte dabei keinen bösen…
Jan 19, 2021

Lockdown bis Ende Dezember 2021

Der heutige Beschluss zum Lockdown ist für Kenner dieses Schmierentheaters keine Überraschung vielmehr eine Bestätigung ihrer bereits vor Monaten getätigten Aussagen. Sogenannte…

Technisches

kleineslogo

Menü:

INFORMATIVES:

Formalitäten:

 

 

kleineslogo

NICHTS VERPASSEN ...

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren unseren kostenlosen Newsletter. Wir spammen Sie nicht zu! Sie erhalten höchstens 1 bis 2 Mal im Monat Post mit den wichtigsten News, Infos und Terminen von uns. Selbstverständlich können Sie sich jederzeit wieder abmelden und Ihre Daten sind bei uns sicher.

Wenn Sie möchten, das das, was Sie hier (in der Community) posten auch auf der öffentlichen TICKER-SEITE (Menüpunkt "Ticker") zu sehen ist, nehmen Sie bitte die entsprechenden Einstellung vor. Standardmäßig ist alles auf "Privat" gesetzt. So können nur Mitglieder der Community, mit denen Sie befreundet sind Ihre persönlichen Angaben und Ihre Einträge (Postings) sehen.

anleitung privatpost

Sie können diese Einstellung auch in den Privatsphäre-Einstellungen dauerhaft verändern, damit Sie nicht zu jedem Post Hand anlegen müssen. Uns ist es hier wichtig, Ihre Privatsphäre zu schützen und sind deswegen auf "Nummer Sicher" gegangen. ;-)

Wenn Sie Ihr Postings dauerhaft auf "Öffentlich" stellen möchten, nutzen Sie den folgenden PFAD:
Profil > Privatsphäre > Allgemein > "Mein Profil" auf <ÖFFENTLICH> stellen
Ihr komplettes Profil kann so trotzdem nur von registrierten Mitgliedern angesehen werden.

 


Nachrichten, Meldungen und Emails
Wenn Sie über Mitteilungen und Nachrichten (z.B. Neue Nachricht, geteilte Inhalte oder neue Likes), die in der Community angezeigt werden auch per Email benachrichtigt werden möchten, müssen Sie den Versand von Emails gesondert einstellen. Wenn Sie diese Funktion nicht nutzen wollen, werden Ihnen Ihre Meldungen ausschließlich auf dieser Website angezeigt. Wenn Sie sehr aktiv in der Community sind, macht es eventuell Sinn, sich die Meldungen auch per Email zusenden zu lassen. Einstellungen für Emailbenachrichtigungen und Meldungen